Unsere Projekte  
     
 
 
Somalia Rebuild e.V.
Bau eines Waisenhauses mit Berufsschule in Carma / Somalia
 
Die Bau-Kampange hat begonnen!
 

Auf unserem 360.000 m² Grundstück in Carma / Somalien möchten wir ein Campus mit Waisenhaus und Berufsschule bauen.

I N F O : __Klicken Sie bitte auf das Bild, damit Sie es im Detail ansehen können.

 

Das Ziel
Das Projekt beherbergt ca. 400 Mädchen und Jungen. Kinder werden im Campus aufgenommen, die entweder von ihren Eltern verstoßen wurden oder Waise geworden sind.

So werden sie aus der Hoffnungslosigkeit ihrer Situation herausgeholt, um eine neue Lebensperspektive zu erhalten.

Die Maßnahmen
Das „Carma“ Campus-Waisenheim wird den aufgenommenen Kindern ohne Eltern und aus ärmsten Verhältnissen ein „Ersatz- Zuhause“ bieten. Dieses würde jedoch ein vielfach besseres Zuhause als das, was Sie bisher kennengelernt hatten. Ihr Alltag war bisher gekennzeichnet von Verwahrlosung, Lieblosigkeit, Hunger und teilweise auch harter Arbeit bei dem ausfallenden Verdienst.

Im „Carma“ Campus-Kinderheim werden sie erstmals lernen, was es bedeutet angenommen und als wertvoll geachtet zu werden.

Hier dürfen Sie zu allererst einmal Kind sein und ihre Bedürfnisse nach Geborgenheit, ausgelassen sein und Spielen ausleben. Regelmäßige Mahlzeiten würden ebenso zu ihrem neuen Zuhause wie medizinische Versorgung und saubere Kleidung gehören.

Sie würden hygienisches Verhalten erlernen und müssen auf Sauberkeit und Ordnung achten.
Ab dem schulpflichtigen Alter von sieben Jahren erhalten die Kinder eine Grundschulausbildung, lernen Schreiben und Lesen sowie soziales Verhalten.
Weiterhin bis zum Oberschulreife.

Der Einstieg in eine berufliche Qualifikation wird damit wesentlich erleichtert und der Ausstieg aus der Spirale der Armut dadurch überhaupt erst möglich.

 

 

Projektfinanzierung
Über das Somalia Rebuild e.V. wird sichergestellt, dass jedes Kind, das im „Carma“ Waisenheim aufgenommen wird, eine regelmäßige Versorgung, Betreuung und Ausbildung erhält. Unterschiedliche Behandlung, Bevorzugung oder Benachteiligung Einzelner wird soweit wie möglich ausgeschlossen. Jedes Kind erhält annähernd gleiche Zuwendungen.

Persönliche Patenschaften ermöglichen auch individuelle Kontakte mit dem jeweiligen Patenkind, sofern dies den oben genannten Grundsätzen nicht widerspricht.

 

 

Bauweise
Um den Waisenkindern eine sichere Unterkunft und Bildung bieten zu können, gibt es folgende Möglichkeit zu bauen.

 

 

 

 


Durch unsere ansässigen Mitarbeiter in Somalien ist der Missbrauch ausgeschlossen!

Sie können in dieser Sache Somalia-Rebuild vertrauen. Alle Spenden für diese Kampange werden auch zu 100% in diese Kampange einfließen.
Gerade das zeichnet Somalia-Rebuild e.V. von den anderen Vereinen aus.

__________________________________________________________________________

Für die Spende gibt es folgende Möglichkeiten:

1.) Banküberweisung mit Verwendungszweck: Bau Waisenhaus

Kontoinhaber: Somalia Rebuild e.V.
IBAN: DE06 6619 0000 0010 2751 13
BIC: GENODE61KA1

 

2.) PayPal-Zahlung. (Ganz unkompliziert einfach auf das Spenden-Button klicken)

PayPal_spende PayPal_logo

 

3.) Persönliche Reservierung und Bezahlung in Bar bei unseren beiden Vorsitzenden:

1. Vorsitzender
Abdulkadir Mohamed Mohamud
E-Mail: galanyare@somalia-rebuild.com

Mobil:  +49 (0)151- 29 04 4781
Mobil:  +49 (0)152- 13 02 4155

2. Vorsitzender
Soner Solmaz
E-Mail: soner.solmaz@somalia-rebuild.com
Mobil:  +49 (0)163- 21 22 009

 

Bei weiteren Fragen oder Anregungen in Bezug auf Bau des Waisenhauses können Sie sich einfach bei den o. g. Vorsitzenden oder den zertifizierten Spendensammlern melden.

 

Wir bedanken und für Ihre Engagement und verbleiben

mit freundlichen Grüßen

IHR SOMALIA-REBUILD TEAM